Menü
Schliessen

Seminar Facebook Analytics

2017 wurde Facebook Analytics auf der Facebook Entwicklerkonferenz vorgestellt und ins Leben gerufen. Seither ist das Analysetool um unzählige neue Funktionen gewachsen, die es Marketern nun erlauben, weitaus umfassendere Insights zu generieren als klassische Web-Tracking Tools dies ermöglichen. Unser eintägiges Seminar mit Thomas Besmer führt Dich in die Geheimnisse von Facebook Analytics ein.

Facebook Analytics integriert die Daten von Facebook Seiten, Apps, der eigenen Website und des Webshops, von Offline Events und dem Instagram Business Profil. Dies liefert jedem Marketer Omnichannel Insights aus unterschiedlichen Daten – und das vereinheitlicht in einem einzigen Analyse-Tool.

Während des eintägigen Seminars erfährst Du alles über Facebook Analytics – von vertieftem Fachwissen, über aktuelle Updates bis hin zu Tricks und Kniffen, die Deine Analysen noch gewifter, detailgetreuer und lösungsorientierter machen.

Unter anderem wird die Mechanik des Facebook Pixels thematisiert, das als Basis für Facebook Analytics dient. Du lernst, wie Du die einzelnen Datenquellen wie die Facebook Seite, das Facebook Pixel, die eigene App oder das Instagram Business Profil in eine eigene Datenquelle integrieren und mittels Facebook Analytics auswerten kannst.

Anhand einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen zeigen wir Dir die konkreten Vorteile, die sich aus Facebook Analytics im Vergleich zu Google Analytics und anderen Webtracking Anbietern ergeben.

Wir zeigen Dir auf, wie Du mithilfe von Daten klar messbare Social Media Ziele optimieren und damit einen bedeutenden Beitrag zum Erfolg Deines Unternehmens beisteuern kannst. 

Seminarinhalte
Worum geht's genau?

Grundlagen Facebook Analytics

  • Was haben die Facebook Pixel mit Facebook Analytics zu tun und wie kann die Datenqualität durch eine stringente Integration des Facebook Pixels auf der eigenen Website verbessert werden?
  • Wie kann das Facebook Pixel und die Facebook Pixel Events mittels Tag Manager auf der eigenen Website integriert werden?

Integration Facebook Analytics

  • Wie verbinde ich die unterschiedlichen Datenquellen wie Facebook Seite, eigene Website, App und Instagram Business Profil zu einer Datenquelle?
  • Welche Einstellungen in Facebook Analytics müssen vorgenommen werden, um korrekte und aussagekräftige Daten auswerten zu können?

Aufbau und Funktionen

  • Welche Daten werden gesammelt?
    • Unterscheidung zwischen Standard-Daten (Device, Source, Land, Region) und Facebook spezifischen Daten (Alter, Geschlecht)
    • Werden lediglich Nutzer von Facebook in Facebook Analytics dargestellt oder alle Nutzer meiner Website
  • Wie sind Sitzungen und Seitenaufrufe definiert?
  • Was bedeutet Nutzeraktivität?
  • Welche Parameter können in Facebook Analytics für Auswertungen verwendet werden?

Darstellungs- und Auswertungsoptionen

  • Wie können Kohorten Analysen erstellt und welche Erkenntnisse aus der Analyse kann ich für mein eigenes Tun ableiten?
  • Wie erstelle ich eigene Funnels in Facebook Analytics und was ist dabei zu beachten?
  • Wie erstelle ich Pivot Tabellen in Facebook Analytics und wann kann ich diese einsetzen?

Benutzerdefinierte Berichte

  • Wie erstelle ich benutzerdefinierte Berichte?
  • Wie kann ich benutzerdefinierte Berichte gestalten und für die künftige Verwendung abspeichern?

 

Anmerkung: Inhalte können leicht variieren.

Datenanalyse segmentieren

  • Was sind Segmente und wann machen diese Sinn?
  • Wie kann ich eigene Segmente erstellen und speichern?
  • Welche Parameter stehen zur Erstellung von Segmenten zur Verfügung?
  • Welche Best Practices gibt es, um Segmente zu erstellen und künftig einzusetzen?

Datenübergreifende Analysen

  • Wie kann ich Datenanalysen auf Basis mehrerer Datenquellen erstellen?
  • Wie kann ich die UTM Parameter (Quelle, Kampagne, Medium, etc.) in den Facebook Analysen einsetzen?

Unterschied von Facebook Analytics zu Google Analytics

  • Was sind die technischen Unterschiede der beiden Plattformen?
  • Weshalb stimmen die Daten aus Facebook Analytics nicht mit den Daten aus Google Analytics überein?
  • Welche Gründe für den Gap der beiden Tools gibt es, und wie können diese minimiert werden?

Customer Life Time Value

  • Welche Daten werden für die Auswertung des Customer Life Time Values benötigt?
  • Wie kann ich in Facebook Analytics den Customer Life Time Value auswerten?
  • Weshalb ist es sinnvoll, die Customer Life Time Value mit Segmenten auszuwerten?

Dein Referent

Er weiss Bescheid.
Thomas Besmer
Head of Consulting / Mitglied GL
Mehr
Thomas Besmer
Head of Consulting / Mitglied GL

Thomas Besmer, auch liebevoll "Besmo" genannt, ist mit seinen 37 Jahren ein alter Hase im digitalen Geschäft – bereits seit 2005 mischt er in der Branche kräftig mit und verzeichnet in seiner Vita Stationen bei AZ Direct, CSS Versicherungen, Farner Consulting und Comparis, bevor er im Dezember 2017 zur Hutter Consult gestossen ist. Hier übernimmt 'Besmo' in seiner Funktion als Senior Consultant und Teamleiter Consulting eine umfassende Beratungstätigkeit mit Schwerpunkt Analysen, das Business Development sowie den weiteren Ausbau der Agenturleistungen.

Privat lotet er regelmässig seine Grenzen beim Triathlon aus. Oder befasst sich intensiv mit seinem Australian Shepherd Welpen namens Pixel. Der einzige Moment, bei dem das Smartphone mal nicht dabei ist, ist beim Schwimmtraining. Bei ihm gibt's das doch tatsächlich noch.

thomas.besmer[at]hutter-consult.com
Telefon +41 52 508 70 10 (Zentrale)
Telefon +41 52 508 70 18 (direkt)
Mobile +41 79 323 08 38

Ziele & Zielgruppen
Für wen ist das Seminar?

Ziele

Ziel unseres Facebook Analytics Seminar ist Dir einen fundierten Einstieg in Facebook Analytics zu geben, so dass Du das gelernte effektiv im eigenen Unternehmen einsetzten kannst. Du bekommst einen guten Einblick in die neuartigen Analyseansätze und Möglichkeiten, die Facebook Analytics bietet und erkennst die Unterschiede der Datenqualität und Datengrundlage gegenüber Google Analytics und anderen Web-Tracking Tools.

Zielgruppen

Das Facebook Analytics Seminar richtet sich an Online- und Digital Marketing Manager, an Performance Marketing Manager und eCommerce Manager.

Voraussetzungen

Ein vertieftes Wissen und Erfahrungen rund um Facebook Ads wird vorausgesetzt.

Weiterhin sollten Admin Zugriffe auf den Business Manager vorhanden und ein auf der Website integriertes Facebook Pixel im Einsatz sein.

Seminarkosten
Investition

Seminarpreis

Die Kosten betragen pro Teilnehmer CHF 790.- (exkl. MWST).

Mit inbegriffen sind:

  • Verpflegung (Getränke, Pausenverpflegung, Mittagessen) 
  • ausführliche Seminarunterlagen via USB-Stick 
  • Teilnahmezertifikat
  • viele Tipps und Tricks aus dem praktischen Alltag

Firmenrabatt

Bei drei und mehr Teilnehmern aus demselben Unternehmen gewähren wir pro Teilnehmer einen Rabatt von CHF 70.- auf den regulären Seminarpreis.

Nächste Termine
für Deine Agenda

Wir sind aktuell daran, die nächsten Seminar-Termine zu planen und werden diese demnächst hier veröffentlichen.
Falls Du direkt informiert werden willst, sobald die neuen Termine bekannt sind, schreibe Dich bitte über das untenstehende Formular ein!

Terminerinnerung LinkedIn Marketing

Terminerinnerung

Fragen zum Seminar?

Wir beantworten sie Dir gerne! Ruf uns an oder schreibe uns eine kurze Nachricht:

Kontakt aufnehmen