Menü
Schliessen

Interne Kommunikation & Collaboration

Eine Organisation, die gut zusammenarbeitet, ist stärker als eine Organisation, die wie lose Blätter im Wind ihren Aufgaben nachgeht. Wer eine grosse Anzahl an Mitarbeitern, Teams und Abteilungen führt und das womöglich auch noch über verschiedene Standorte verteilt, steht oftmals vor der Herausforderung sich effizient zu organisieren und den Informationsaustausch zu fördern. Ein Intranet bzw. internes Kollaborationstool ist hier die Lösung.

Intranets sind heute deutlich mehr als nur ein Speicherort für internes Wissen. Durch neue Technologien und Anwendungen bieten sie zunehmendes Potenzial für effektive Kommunikation, Kollaboration und Wissensaustausch unter den Mitarbeitenden. 

Ein gut funktionierendes Intranet bringt viele Vorteile:

  • Die Mitarbeiter bleiben zu jeder Zeit mit firmeninternen News und Updates auf dem Laufenden.
  • Projektplanung und Bildung von Projektteams zur effizienten Kollaboration unter allen Projektbeteiligten.
  • Das Intranet als «digitaler» Kollege motiviert und fördert Wissensaustausch und Interaktion über eine einzelne Plattform.
  • Das Intranet schafft eine grössere Verbundenheit, z.B. auch durch den Austausch von personalisierten Inhalten, die Spasscharakter besitzen.
  • Mitarbeiter können via Intranet an Austausch und Dialog partizipieren und mit Inhalten interagieren.

Für den Einsatz eines Intranets gilt es aber im Vorfeld ein paar Fragen zu beantworten:

  • Welche Funktionen sollte das Kollaborationstool abdecken können?
  • Für welche Geräte und Betriebssysteme sollte es nutzbar sein?
  • Wie sieht die inhaltliche Struktur aus?
  • Welche Anwendungen sollen integriert werden?
  • Gibt es Interaktionsmöglichkeiten?
  • Gibt es Tools, die Mitarbeiter partizipieren lassen, wie beispielsweise Blogs?
  • Sind Jobbeschreibungen und Organigramme ersichtlich?

Intranets hatten zudem bis dato die Herausforderung, grösstenteils nicht mobile-optimiert zu sein. Zielgerichtete interne Kommunikation passiert heute überwiegend auf mobilen Endgeräten. Hierfür ist insbesondere das Tool «Workplace from Facebook» die perfekte Lösung.

Wir verlassen uns innerhalb der Hutter Consult AG, einerseits als wachsendes, andererseits als mobil und agil arbeitendes Unternehmen auf das Tool «Workplace from Facebook» als Kommunikationsplattform all unserer Mitarbeitenden untereinander. Dies vereinfacht den kommunikativen Alltag in vielen Angelegenheiten. «Workplace from Facebook» ist eine leistungsstarke und geräteunabhängige Intranet-Alternative, die auf alle Unternehmensgrössen passt. Das Schöne daran: Durch das an Facebook angelehnte, intuitive Interface ist Workplace schon so gut wie selbsterklärend. Ausserdem ist es vollkommen von Facebook unabhängig und DSGVO/GPDR-konform, und durch den Mobile First-Ansatz ist es egal, ob Workplace aus dem Büro, dem Home-Office oder von unterwegs mit dem Smartphone genutzt wird.

Interne Kommunikation & Collaboration
Wir empfehlen Dir Workplace by Facebook - intuitiv und verlässlich

Beratung, Strategie & Umsetzung

Du möchtest Dir die Vorteile eines Social Intranets nicht entgehen lassen und wissen, wie Du «Workplace from Facebook» am besten für Dich und Dein Unternehmen einsetzen kannst?

Wir beraten zu strategischen und konzeptionellen Fragen und unterstützen Dich ganz konkret im Setup und der Konfiguration. Damit der Start mit Workplace reibungslos verläuft, bieten wir dir Schulungen und Workshops an, egal ob fürs Kader oder Deine Mitarbeitenden.

Gruppen

Organisiere die Zusammenarbeit in Gruppen. Erstelle und teile Beiträge, kommentiere und lass auch mal ein Like da.

Workplace Chat

Wer braucht schon E-Mails? Mit Work Chat kommunizierst Du unkompliziert mit Text, Bild, Gif’s, Emojis und Sticker, und auch Audio- und Videotelefonie hat Workplace Chat im Petto. Damit die Mitarbeiterkommunikation schön einfach und unkompliziert bleibt.

Newsfeed

Wie im «blauen» Facebook gibt es auch auf Workplace den News Feed, der die relevantesten Informationen aus allen Gruppen an einem Ort zusammenfasst.

Unternehmensübergreifende Kollaboration

Dein Partner nutzt auch Workplace? Dann lasst die Mailkommunikation weg und unterhaltet euch in Gruppen und Chats über aktuelle Projekte und eure Zusammenarbeit. Das ist dann so, wie wenn Unternehmen auf Facebook miteinander befreundet sind.

Mobile First

Egal wo Du bist - mit den beiden Smartphone-Apps Workplace und Workplace Chat hast Du immer Zugang zu Deinen Unternehmensinformationen. Gerade Angestellte ohne eigenen PC-Arbeitsplatz können so effizient erreicht werden.

Automatische Übersetzung

Mit der automatisierten Übersetzungsfunktion in mehr als zehn Sprachen erreichst Du auch Kollegen am anderen Ende der Welt, die nicht Deine Sprache sprechen.

Integrationen und Automatisierung

Verknüpfte Deine bestehenden Tools und automatisiere Deine Betriebsabläufe mit Chatbots.

Wissensablage

Mit der Wissensdatenbank sind die relevanten Unternehmensinformationen, Handbücher und Reglemente zentral an einem Ort abgelegt; und mit dem Organigramm lassen sich Personen direkt zuordnen und kontaktieren.

AUDITS / 2. MEINUNGEN

Du hast «Workplace from Facebook» bereits im Einsatz? Kein Problem, denn auch Review und Optimierung können wir. So kannst Du das Maximum aus dem Tool herausholen.

Kontaktpersonen

Interne Kommunikation & Collaboration
Stefano Lungaretti
Head of Platforms
Mehr
Stefano Lungaretti
Head of Platforms

Tiefbauzeichnung, Informatik, Betriebswirtschaft und nun Social Media Management – es gibt kaum ein Thema im Bereich IT und Business, in das Stefano noch keinen Blick riskiert hat. Bei der Hutter Consult AG übernimmt unser Teamitaliener das Business Development im Zusammenhang mit dem Ausbau der Plattform-Themen. Zudem ist er als versierter Projektleiter und Head of Platforms die erste Anlaufstelle für die Kunden in allen Anliegen und Bedürfnissen rund um Plattformen. Für die findet und ermöglicht er die Implementierung von nachhaltigen, effizienten und technologiebasierten Tool- und Plattform-Lösungen für ein gelungenes Social Media Management.

Privat halten ihn seine zwei kleinen Söhne gerne auf Trab – ausser wenn Papa sich Sonntagabend nach dem obligatorischen Sonntagsessen bei den Eltern, genüsslich eine Zigarre und einen Whiskey gönnt. Dann ist das endlich sein Moment.

stefano[at]hutter-consult.com
Telefon +41 52 508 70 10 (Zentrale)
Telefon +41 52 508 70 23 (direkt)
Mobil +41 79 323 91 20
Download vCard

Livia Mosberger
Consultant Digital Platforms
Mehr
Livia Mosberger
Consultant Digital Platforms

Livia wurde direkt vom Vorlesungssaal ins Huttersche Büro rekrutiert, wo sie mit einer wilden Lockenmähne und einem druckfrischen Bachelorabschluss bewaffnet das attraktive Plattform Team unterstützt. 

Die Hutter Consult ziert nach einer kaufmännische Lehre beim St. Galler Bauernverband, ein Studium an der Fachhochschule Graubünden und diversen Praktika nun die erste Position in Livias Lebenslauf. Yessss.

Livia ist ein typischer Digital Native, der always on ist. Witzig, dass sie das Fernsehen noch kennt - denn den nutzt sie eigentlich nur noch um die Simpsons zu schauen. Und wenn noch ein wenig Zeit für Offlinezeit bleibt, dann spielt Livia gerne Waldhorn in der Stadtmusik Gossau.

livia[at]hutter-consult.com
Telefon +41 52 508 70 10 (Zentrale)
Telefon +41 52 508 70 16 (direkt)
Mobile +41 79 929 32 90
Download vCard

Nimm mit uns Kontakt auf

Kontaktaufnahme
Ja, ich bin interessiert!

Kontaktanfrage Dienstleistungen

Kontaktanfrage Dienstleistungen
Hinweise zur Verarbeitung Deiner Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung der Hutter Consult AG
Es gelten die AGB der Hutter Consult AG

Roman Portmann, Social Media Manager
CSS Versicherung

«Hutter Consult AG unterstützt uns kompetent und engagiert bei der Vermarktung diverser Facebook- und Instagram-Kampagnen. Dank der guten Betreuung und dem hilfreichen Austausch,  konnten wir die Performance unserer Ad Kampagnen laufend verbessern. Was ich besonders schätze ist der unkomplizierte Umgang sowie die effiziente Arbeitsweise im ganzen Team.»