Menü
Schliessen

Marketing Dashboards & Digital Analytics

Digitale Marketingkampagnen fokussieren sich selten auf nur eine Plattform und generieren eine riesige Datenmenge, von oberflächlichen Umsatzberichten bis hin zu kampagnen- und kanalspezifischen Kennzahlen (KPI). Diese Daten bilden die Basis für die Messung des ROI und somit der Kampagneneffektivität. Aber sie sind selten leicht zu verstehen. Automatisierte Digital Marketing Dashboards schaffen hier Abhilfe und konsolidieren Daten, in dem sie diese in einer für alle verständlichen und intuitiv lesbaren Form aufbereiten und visualisieren.

MÜHELOSES KAMPAGNEN-MANAGEMENT

Digital Marketing Dashboards aggregieren sämtliche Marketing-Datenquellen, wie zum Beispiel aus Google Plattforms, Facebook, LinkedIn, Twitter, Adobe Analytics oder Google Analytics), in Echtzeit und zeigen sie vereinheitlicht an einem Ort an. Sie bieten einen Überblick über die Leistung von Kampagnen und lassen diese nahtlos über alle Kanäle hinweg analysieren und interpretieren. So können sämtliche Marketingaktivitäten und -ausgaben in einer Kommandozentrale vereinheitlicht und mithilfe von Echtzeitdaten optimiert werden.

KENNZAHLEN IN SCHÖN

Dashboards legen den Fokus auf die Visualisierung von komplexen Messdaten. Sie verwenden hierfür dynamische und visuelle Hilfsmittel wie Diagramme, Grafiken, Zeitachsen und Zahlen im Klartext zur Veranschaulichung der diversen Key Performance Indicators (KPI, Kennzahlen).

INDIVIDUELL, SKALIERBAR UND MOBILTAUGLICH

Bei der Auswahl eines Marketing Dashboards gibt es einige Merkmale, die es zu beachten gilt:

Individuell: Das Marketing Dashboard sollte die Möglichkeit bereitstellen, individuelle Dashboards und Berichte per Drag & Drop zu erstellen und so die Oberfläche und die darin enthaltenen Daten an die Bedürfnisse und Prozesse des Unternehmens anzugleichen.

Skalierbar: Kampagnen können wachsen und stellen so die Anforderung an ein Dashboard, dass dieses problemlos weitere Datenquellen anbinden kann. Im besten Fall stellt das Dashboard flexible Schnittstellen für wichtige Kanäle und interne Systeme (CRM, ERP, ...) zur Verfügung, damit diese ebenfalls angebunden werden können.

Mobil tauglich: Auch von unterwegs wollen Kennzahlen und Entwicklungen überprüft werden können. Eine Dashboard-Lösung sollte also idealerweise eine mobil optimierte Weboberfläche oder eine native App zur Verfügung stellen.

DIGITAL MARKETING DASHBOARDS, DIE DEN ANFORDERUNGEN GERECHT WERDEN

Die Wahl des richtigen Tools ist abhängig von der vorhandenen Systemumgebung und der Komplexität der Anforderungen an ein Marketing Dashboard. Nachfolgend findest Du Lösungen, die wir im Einsatz haben und weiterempfehlen möchten. Gerne beraten wir natürlich auch Dich bei der Wahl der richtigen Lösung für Dein auf Dich zugeschnittenes Marketing Dashboard.

GOOGLE DATA STUDIO

Google Data Studio ist ein Datenvisualisierungs-Tool von Google und stellt kostenlos Daten aus Google-Quellen (Google Analytics, Google Ads, Google Big Query, Campaign Manager 360) zur Verfügung. Weitere Datenquellen wie Facebook, Instagram, Pinterest oder LinkedIn stehen über Erweiterungen zur Verfügung. Auf Basis der Daten angebundener Datenquellen können leicht verständliche, intuitive und an das CI/CD des Unternehmens angepasste Dashboards erstellt werden.

REPORTGARDEN

Das plattformübergreifendes Reporting Tool ist ein Fast-Alles-Könner im Bereich Social Media Analytics. Mit Reportgarden können Google Ads, Google Analytics, Facebook Ads, Facebook Insights, Twitter Ads, Twitter Analytics, Instagram Insights, LinkedIn Insights und noch vieles mehr einfach und verständlich aufbereitet werden. Die Länder- und kanalübergreifenden Dashboards und Reportingvorlagen sind nach einmaliger Einrichtung mit geringem Aufwand für andere Kampagnen oder Märkte adaptierbar. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass der Zugriff auch Drittpersonen erteilt werden kann, ohne dass ein Zugriff auf Ad-Accounts oder die Pages explizit vorhanden sein muss.

QUINTLY

Das Tool vereint Reporting und Social Monitoring. Durch die einfache Anbindung können Daten aller relevanten Netzwerke ausgewertet werden, darunter Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und YouTube. Dabei können auf die öffentlichen Daten von Mitbewerbern zugegriffen werden, um so einen weitreichenden Überblick über die eigene Social-Media-Performance zu gewinnen. Simple Dashboards erstellen, automatisierte Reportings aktivieren – Quintly ist perfekt dafür.

MARKETING DASHBOARDS & DIGITAL ANALYTICS
Zahlen, Metriken, Resultate - so wie Du es benötigst

Beratung & Strategie

Die Analyse Deiner Anforderungen. Ein massgeschneidertes Dashboard. Die Wahl des richtigen Tools. Hier legen wir los und erarbeiten für Dich und mit Dir eine für Dich passende Strategie – inklusive Anforderungskatalog an Dein Marketing Dashboard.

SETUP & KONFIGURATION

Die Wahl auf eine Dashboard-Lösung ist gefallen. Wir kümmern uns um das Setup und die Konfiguration der gewählten Software, erstellen die Zugriffsrollen und generieren für Dich automatisierte Dashboards.

DATENANBINDUNG

Wir analysieren Deine Systemumgebung und programmieren passende Adapter für die Integration Deiner Geschäftsdaten. So dass Du die Daten sicher und in Echtzeit in Deinem Dashboard zur Verfügung hast. Ob Individuallösung oder Anbindung einer bestehenden Schnittstelle: Wir bringen Deine Daten dahin, wo sie hingehören.

CONTROLLING & SUPPORT

Auch Dashboards sind dynamisch und die Anforderungen skalieren während des Betriebs. Wir unterstützen Dich bei Fragen oder passen Dein Marketing Dashboard an die stetig wachsenden Bedürfnisse an.

Kontaktpersonen

Marketing Dashboards & Digital Analytics
Thomas Besmer
Head of Consulting / Mitglied GL
Mehr
Thomas Besmer
Head of Consulting / Mitglied GL

Thomas Besmer, auch liebevoll «Besmo» genannt, ist ein alter Hase im digitalen Geschäft – bereits seit 2005 mischt er in der Branche kräftig mit und verzeichnet in seiner Vita Stationen bei AZ Direct, CSS Versicherungen, Farner Consulting und Comparis, bevor er im Dezember 2017 zur Hutter Consult gestossen ist. Hier übernimmt 'Besmo' in seiner Funktion als Senior Consultant und Teamleiter Consulting eine umfassende Beratungstätigkeit mit Schwerpunkt Analysen, das Business Development sowie den weiteren Ausbau der Agenturleistungen.

Als zweifacher Familienvater wird es ihm nie langweilig. Ob nun Duplo-Eisenbahnen bauen oder stundenlang baggern. Ja baggern - du hast richtig gelesen. Für Programm nach der Arbeit ist und wird gesorgt. Und auch wenn die ruhigen Minuten deutlich weniger wurden, geniesst er jeden Moment mit der Familie. Die er teilweise auch in seinem Podcast «Die Mustergatten» teilt.

thomas.besmer[at]hutter-consult.com
Telefon +41 52 508 70 10 (Zentrale)
Telefon +41 52 508 70 18 (direkt)
Mobile +41 79 323 08 38
Download vCard

Claude Sprenger
Head of Development
Mehr
Claude Sprenger
Head of Development

Wer einmal bei Thomas war, kehrt immer wieder zu Thomas zurück - so auch Claude Sprenger gute 13 Jahre später, nach seiner Ausbildung bei Thomas H. himself. Dafür ist er nun besser, schneller und digitaler. Genau wie wir ihn brauchen. Nach web-solutions.ch GmbH (Hutter), Assai Dialog+Digital (Wirz) und der Koch Kommunikation bereichert er das Team mit seinem Querdenkerkopf, dem ungebremst Digitalisierungsstrategien und Visionen entspringen. 

Claude übernimmt in seiner Funktion als Senior Consultant eine umfassende Beratertätigkeit mit Schwerpunkt Tool- und Appdevelopment und ist für die strategische Weiterentwicklung und Automatisierung von Businessprozessen, Tools und Services zuständig. 

Privat steht Claude auf Vitamin Sea und Kitesurfen und ist Büchern in tatsächlicher Bücherform, einem guten Tropfen Vino und Whiskey «on the rocks» (welch Schande!) zugeneigt.

Markus Edelberg
Senior Consultant Digital Marketing
Mehr
Markus Edelberg
Senior Consultant Digital Marketing

Achtung, dieser Senior Consultant hier hat es in sich: Markus Edelberg, ehemaliger Polizeibeamter, 15 Jahre Rettungsdienst UND ausgebildeter Feuerwehrmann, Fotograf, Foto und Medien Designer, Diplom-Kommunikationswirt mit Spezialisierungen in Brand Management, Digitaler PR und Social Media – und weil’s so gut dazu passt: Fischereiaufseher im Ehrenamt für Arten- und Naturschutz.

Bevor Markus bei der Hutter Consult loslegte war er für das Social Media Marketing bei EMS Electro Medical Systems GmbH zuständig. Privat ist Markus ein leidenschaftlicher Angler. Die Leidenschaft ist so gross, dass er gerne mal Team Meetings von seinem Arbeitsplatz an seinen Angelplatz verlegt. Ausserdem mag er starken Kaffee und bekommt am 1. April generell von seinen Arbeitgebern freigestellt. Warum werden wir noch sehen…

Tanja Nägele
Consultant Digital Platforms / Advertising
Mehr
Tanja Nägele
Consultant Digital Platforms / Advertising

Tanja Nägele, waschechte Ostschweizerin, ist Teil des Plattform Teams um Pater Familia Stefano Lungaretti und des Ad Teams um Pivot Florian Muff.

Über kleinere Umwege von der Schweizerischen Südostbahn AG und St. Gallen-Bodensee Tourismus hat sie es im März 2021 im zweiten Anlauf endlich zur Hutter Consult AG geschafft, – was aber nichts mit der Qualität ihres Tuns und Schaffens zu tun hat – vielmehr hat sie seit sie 2019 der Hutter Consult zum ersten Mal begegnet ist, das Ziel vor Augen nicht verloren. Sehr löblich, Treue mag belohnt werden.

Privat ist Tanja ein bekennender Bratwurst-im-Wald-bräteln-Fan, liebt Action in den Bergen, und wenn sie nicht gerade Hunden hinterher oder stundenlang TikTok anstarrt, reist sie gerne nach Tokyo um ihrer Schwester einen Besuch abzustatten.

tanja[at]hutter-consult.com
Telefon +41 52 508 70 10 (Zentrale)
Telefon +41 52 508 70 33 (direkt)
Mobile +41 79 760 19 79
Download vCard

Nimm mit uns Kontakt auf

Kontaktaufnahme
Ja, ich bin interessiert!

Kontaktanfrage Dienstleistungen

Kontaktanfrage Dienstleistungen
Hinweise zur Verarbeitung Deiner Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung der Hutter Consult AG
Es gelten die AGB der Hutter Consult AG